ODOO statt SAP im Unternehmen einsetzen

Alle Jahre wieder gibt es einen Anlass für mich zu recherchieren, welche Open Source Software es für Buchhaltung und Faktura gibt. Gefolgt bin ich diesmal einem Überblicksartikel im Linux Magazin 2011 mit einer aufschlussreichen Überblickstabelle. Gelandet bin ich bei ODOO, einer Erfolgsgeschichte der Freien Software Bewegung.

ERP Systeme im Überblick

Mit SQL Ledger hatten wir im PUBLIC VOICE Lab 2001 ausprobiert aber wegen mangelnder Unterstützung für einen österreichischen Kontorahmen wieder eingestellt. Aus OpenERP wurde im Mai 2014 ODOO. Mit drei Investoren an Board wurden Module ergänzt und werden nun alle Funktionen auch in der Cloud angeboten. Mit sechs Büros und 200 Mitarbeiter/innen nimmt dieses Projekt nun richtig Fahrt auf und will es dem Platzhirsch SAP zeigen, wie es auch gehen kann, ohne in ewige Abhängigkeiten zu geraten. ODOO ist voll mandantenfähig, eignet sich für Einzelunternehmen, aber auch Konzerne wie Danone mit 100.000 Mitarbeiter/innen setzen auf ODOO.

Die wichtigsten Module von ODOO sind:

  •     Sales Management
  •     Purchase Management
  •     Customer Relationship Management
  •     Project Management
  •     Warehouse Management
  •     Manufacturing
  •     Accounting & Finance
  •     Content Management
  •     E-commerce
  •     Asset Management
  •     Human Resource Management
  •     Fleet Management
  •     Event Management
  •     Social Network
  •     Point of Sale
  •     Knowledge and Document Management
  •     Calendar
  •     Expense Management
  •     Time Tracking
  •     Employee Appraisals
  •     Employee Directory
  •     Address Book
  •     Recruitment Process
  •     Payroll Management

Eine Demoinstanz ist in wenigen MInuten eingerichtet, die komplette Suite kann aber auch downgeloaded und auf einem eigenen Server installiert werden. Der Zugriff erfolgt bequem über ein Webinterface. Eine weitere Testinstanz läuft bei GreenOdoo. Weiters gibt es eine ODOO App um Kontakte zu synchronisieren. Ob eine Synchronisation der Adressen auch mit anderen Systemen wie GroupOffice zum Beispiel über Carddav oder LDAP möglich ist müsste dank API und guter Dokumentation mit Codebeispielen in vier Programmiersprachen prinzipiell machbar sein.

Eine Odoo Community Association kümmert sich um die Koordination der weltweiten Entwicklung und vertritt die Interessen der Open Source Community.

Eine Abspaltung von OpenERP ist Tryton, welche vor allem im Gesundheits- und Krankenhausbereich Verwendung findet.

Syndication: 

Aktivitaet: 

Umfeld: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Dieses Feld bitte leer lassen.