Linux Desktop works

Wieder einmal auf einem Sozialen Medium als "Linux Fanboy" entlarvt worden. Hier ein Auszug aus der Konversation:

Das ist ja eine erschreckende Sammlung von Vorurteilen über Linux Desktops, die ich hier lese. Da hält ja kaum etwas einer realistischen Prüfung stand. Man kann etwa problemlos das erwähnte Ubuntu nutzen, ohne auch nur einmal die Kommandozeile zu verwenden. Einfach klicken. Und fertig. Es gibt ausgereifte und technisch hochwertige Komplettsysteme. Wie etwa System 76 Laptops. https://system76.com/laptops

Meine Antwort:

Ich bin mit Thunderbird, kdenlive (Videoschnitt), VLC, Audacity (Audioschnitt), Gimp, Scribus, LibreOffice seit mehr als zehn Jahren sehr produktiv. Kommandozeile brauche ich nur auf Servern. Linux Laptops konfektioniert in Königsbrunn (Bayern): https://www.tuxedocomputers.com/

Ich verwende Xubuntu LTS, das ist schlicht und funktional. Wer es schöner haben will, nimmt Ubuntu, Mint oder Zorin.

Umfeld: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Dieses Feld bitte leer lassen.